Thunfischsteak mit Süßkartoffelpüree und Erdbeer-Mango Chutney



Ein leckeres, sommerlich fruchtiges Rezept habe ich heute für euch. Ihr braucht dafür folgende Zutaten:

2 frische Thunfisch-Steaks
1 Schalotte
1 kleines Stück Ingwer
1 Mango
200g Erdbeeren
4 EL Weißweinessig
3-4 Lauchzwiebeln
einige Blätter Minze
Salz, Pfeffer, Zucker, Chili
1kg Süßkartoffeln
 100ml Milch
2 EL Butter

Süßkartoffel-Püree:

Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Ca. 20min in Salzwasser weich kochen. Dann Wasser abschütten. 100ml Milch mit 2 EL Butter aufkochen. Kartoffeln dazu geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Erdbeer-Mango Chutney

Schalotte und Ingwer fein würfeln und mit etwas Butter ca. 5-6 Minuten anschwitzen. 


Erdbeeren und Mango klein würfeln und dazu geben.


Weißweinessig dazu geben. Etwas einkochen lassen.


Lauchzwiebeln klein schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chili abschmecken. Ebenso die Minzblätter klein schneiden und dabei geben.


Thunfischsteaks salzen und pfeffern. Etwas Butter in der Pfanne erhitzen und Steaks von beiden Seiten ca. 3-4 Minuten scharf anbraten.


Dann in Tranchen schneiden und alles anrichten.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen