Honig-Ingwer Lachs mit Couscous-Salat - Healthy Food

 



Im Moment gibt es nicht so viele Rezepte auf meinem Blog, da ich gerade ein Fitnessprogramm gestartet habe und mich gleichzeitig gesünder und leichter ernähre.

Dieses Rezept hier war aber so köstlich, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte:)



Ihr braucht dafür folgende Zutaten:

frisches Lachsfilet
1 großes Stück Ingwer
Salz,Pfeffer,Chili, Honig
Butter, Olivenöl
200g Couscous
ca. 250 ml Gemüsebrühe
4 Möhren
2 Zucchini
1 Knoblauchzehe
3 Lauchzwiebeln
300g Joghurt (1,5 %)
5 Gewürze-Pulver
Limetten- oder Zitronensaft


Zubereitung:

Möhren und Zucchini schneiden und in Würfel schneiden. Ebenso Knoblauch und Lauchzwiebeln. Alles zusammen in etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Brühe ablöschen und gar dünsten.


Couscous in eine Schüssel geben. 200ml Brühe darüber geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Mit Olivenöl und Salz/Pfeffer danach verfeinern. 

Joghurt, Salz,Pfeffer und Gewürze-Pulver darüber geben und vermischen. Ebenso den Limettensaft und das Gemüse gut unterheben.



Den Lachs von allen Seiten gut salzen und pfeffern und auf der Hautseite in viel Butter anbraten.


 
 In der Zwischenzeit den Ingwer klein schneiden. Ca. 4-5 EL Honig in die Pfanne geben und dann den Ingwer und Chili dazu geben. Honig-Ingwer Soße zwischendurch mit einem Löffel über den Fisch geben.


Wenn er auf der Hautseite schön kross ist, noch für 2-3 Minuten auf der anderen Seite braten.


Und dann nur noch anrichten und eure leckere und gesunde Hauptspeise ist fertig:)