Rudi´s Kokos-Makronen




Diese leckeren Kokos-Makronen macht man am Besten direkt mit Rudi´s Zuckerstückchen, denn es ist eine super Möglichkeit die vielen Eiweiße zu verarbeiten.
Zutaten:

5 Eiweiß
150g Kokosraspeln
250g Puderzucker
200g Marzipan
2 EL Rum
Zum Verzieren:
Schoko-Kuvertüre
schwarze und rote Zuckerperlen
Zubereitung:
Eiweiße steif schlagen. Puderzucker darunter mischen und weiter schlagen. Dann Rum und Kokosraspeln dazu mischen und gut vermischen. Marzipan klein schneiden und ebenfalls unter den Teig mischen.
Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 150 Grad ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Mit einem Streichholz die flüssige Kuvertüre als Geweih auftragen. Nase und Augen ebenfalls mit der Kuvertüre befestigen.

Fertig sind eure süßen Rudi Makronen:)