Halloween Cake-Pops: Jack Skellington



Die Tim Burton Fans wissen schon nach der Überschrift was gemeint ist. Jack Skellington ist die Hauptfigur in Tim Burtons Stop-Motion-Film "A Nightmare before Christmas" . Wer den Film noch nicht kennt, sollte ihn sich unbedingt ansehen, es lohnt sich auf jeden Fall!
Jack Skellington ist ein dürres Skelett und somit sind die Cake-Pops gar nicht aufwendig!
Das Rezept für die Cake-Pops findet ihr HIER.  Stellt die Cake-Pops nach diesem Rezept her und danach braucht ihr nur noch weiße Kuvertüre . 
Die Bällchen in die weiße Kuvertüre tunken und abtropfen lassen .  Wenn die Schokolade getrocknet ist, mit schwarzen Royal Icing (Rezept HIER) Augen und Mund aufmalen und fertig sind eure kleinen Gespenster! Beim Mund müsst ihr aufpassen, dass das Icing nicht ineinander läuft.
Und fertig sind eure Jack´s. Jack hat im Film nen Nadelstreifenanzug an, eine Fliege oder so würde also auch gut dazu passen!

1 Kommentar:

  1. Die sind ja echt süß! Hast du toll gemacht *gg*
    LG MAnu

    AntwortenLöschen